Viele Menschen die Probleme beim Sehen haben und zum ersten Mal von der Gleitsichtbrille hören, werden wohl denken das es eine wunderbare Erfindung der Optiker ist da Sie uns ja nun in alle Bereiche gut sehen lässt.

Doch genau das ist ein Trugschluss der unsere Augenmuskeln ausbremst und uns das Natürliche Sehen nimmt. Denn wir lassen unsere Augenlinse damit nun nur in diesem Mikrokosmus der Gleitsichtbrille wandern und wir verlieren dadurch immer mehr von unserer natürlichen Sehkraft.

Uns wird gesagt das die Brille nun für alle Bereiche geeignet ist und wir diese nun den ganzen Tag tragen können, doch was Passiert mit unseren Augen? Wenn wir die Brille nun den ganzen Tag auf der Nase tragen.

Wir verlieren damit unsere natürliche Sehkraft und machen unseren Augen damit etwas vor was nicht gesund ist für unseren Natürlichen Seh-Prozess und wir verlieren unsere Natürliche Akkommodation der Augen in kurzer Zeit.

Die Aussage der Optiker sagt uns, dass es doch gut sei und wir unsere Augen nun nicht mehr so bemühen müssten mit der Gleitsichtbrille. Doch in Wahrheit machen wir uns mit dieser Gleitsichtbrille nur etwas vor was nicht natürlich ist, da wir damit viel schneller unsere Natürliche Sehkraft verlieren da uns diese Brille nun in allen Bereichen etwas vormacht.

Diese Gleitsichtbrille bremst unsere Augenmuskeln extrem aus und nimmt uns das Gesunde Sehen in kurze Zeit völlig ab.

Noch dazu ist diese Art von Brille nicht günstig und diese kann auch nicht einfach so angepasst werden wie eine Brille für den normalen Kurzsichtigen Bereich, es heißt dann immer Sie brauchen gänzlich neue Brillengläser die natürlich nicht billig sind.

Die Vor- u. Nachteile der Gleitsichtbrille gehen damit weit auseinander und sollten jeden davon überzeugen nun das richtige für seine Natürliche Sehkraft zu tun. Augentraining!

Was ist deine Meinung zur Gleitsichtbrille? Nutze dazu Bitte die Kommentarfunktion!