Ist die Brille die richtige Wahl, auf unsere entstandenen Sehprobleme oder wären die meisten Menschen besser mit dem Augen Training beraten, um wieder ein Klares Bild mit den Eigenen Augen wahrzunehmen.

Wie nehmen Sie Persönlich, diese Aussage auf?

Trauen Sie Ihren Augen noch mehr zu, oder sind Sie mit dem Urteil, das gefällt wurde vom Augenarzt, oder dem Optiker zufrieden. VORSICHT!!! SIE können hierbei frei endscheiden!

Ich sage Ihnen nicht, dass Ihre Sicht besser werden kann als 100% doch kann ich behaupten das Sie nicht alle Jahre wieder, eine Neue Brille bräuchten um klar zu Sehen. Wenn Sie, überhaupt eine brauchen.

Und ich kann Ihnen sagen das die Brille, die wohl letzte Möglichkeit sein sollte, um uns die Klare Sicht entstehen zu lassen.

Das Augen Training ist nicht dazu da, um Ihre Augenmuskeln in ein SixPack zu verwandeln. Es ist vielmehr eine Entspannungsübung, um die Tagtäglichen Verspannungen der einseitigen Belastung der Augenmuskeln zu neutralisieren.

Damit die Augenmuskeln dann wieder richtig zusammenarbeiten können, um Uns ein Klares Bild entstehen zu lassen.

Und nochmal: Ich Andre, bin kein Augenarzt und auch keiner dieser Optiker die nur zum Wohle von sich selbst Handeln. Ich verfolge das Ziel: Gesund zu sehen! Und das nicht nur für mich selbst, sondern für jeden Menschen dem gesagt wurde: Sie brauchen eine Brille!

Die Einseitige Belastung der Augenmuskeln zu beheben, wäre demnach Mein Ziel!

Ich selbst trage jetzt im Jahr 2021 keine Brille Mehr. Und das nun schon seit 2 Jahren durch die Veränderung meiner Sehangewohnheiten im Beruflichen wie auch Privaten Bereich.

Begonnen habe ich mit dem Augen Training im Jahr 2018 und konnte sehr schnell feststellen das es meine Sehangewohnheiten sehr verändert hat. Zum Positiven wohlbemerkt!

Und diese Erfahrung möchte ich nur zu gern mit den Menschen teilen, die es sich wert sind, eine Gesunde Klare Sicht mit Ihren Augen wahrzunehmen. OHNE Hilfsmittel wie Brille & Co.

Was machen die Augenmuskeln?

Unsere Augen erzeugen uns ein Klares Bild durch Anspannung & Entspannung der Augenmuskeln um unseren Augapfel herum, von denen wir Menschen je Auge 6 Stück haben.

2 davon Ziehen den Augapfel in die Länge um uns in die Ferne Klar Sehen zu lassen. Und die anderen nutzen wir, um den Augapfel seitlich zu spannen um die Nahsicht auf Briefe, Bildschirm oder Handy zu schärfen.

Was macht die Brille mit den Augenmuskeln?

Die Brille bremst uns dabei in beide Richtungen, da Sie das Bild Scharf wirken lässt, ohne dass die Augenmuskeln Spannung aufbauen müssen o. besser gesagt können. IST DAS SO GEWOLLT? JA!!!

Wir Menschen haben großes Glück, den wir können durch eine Gewohnheitsumstellung etwas erzeugen was uns die Brille wieder nehmen kann: Gesunde unverkrampfte Augenmuskeln!

Mit dem wir diese Sehangewohnheiten wieder ablegen können, um zurück in die Klare Sicht zu kommen.

Es wird sich mit dem Regelmäßigen Training langsam, dennoch konstant wieder ein Klares Bild erzeugen lassen. Doch müssen wir auch unsere Sehangewohnheit umstellen und das so, damit wir diese Entstehung der Fehlsicht nicht wiederaufkommen lassen.

Je kürzer die Zeit war, bei der wir diese Brille getragen haben, desto schneller finden wir zurück in die Gesunde Sicht. Doch das sollte für Menschen keine Hürde darstellen die nun schon Jahrzehnte eine Brille tragen.

Denn selbst nach über 25Jahren konstanten Brille tragen stellen Anwender schon nach kurzer Zeit fest das Sich die Klare Sicht einstellt, wenn Sie die Übungen regelmäßig angewandt haben.

Nur fällt es diesen Menschen oft leichter sich die nun Angewöhnte Brille aufzusetzen, um das Bild klar werden zu lassen, als das Augen Training anzuwenden, um wieder Zurück in die Klare Sicht zu finden.

Und vor allem werden viele Menschen durch Fragestellungen von Augenärzten zur Unmut geleitet, da diese Menschen (Augenärzte) Ihnen nur Eins Raten: Die Brille!!! Warum? = Das liebe Geld!!!

Mit dem Rat wird Ihnen nicht geholfen, Sie werden ab diesem Tag nur noch als Kapital gesehen, um dem Optiker die Taschen zu füllen. Ihre Gesundheit ist diesen Menschen ein Dorn im Auge, daher sind Sie gut beraten mit dem Augen Training den damit verändern Sie Ihre Sicht zum Positiven.

Nun Stellen Sie sich Sicher die Frage:

  1. Hat dieser Andre Wirklich recht?
  2. Ist das Wirklich nur ein Spiel mit meinen Augen was diese Ärzte da mit mir Spielen?
  3. Sollte Ich es Wirklich mal versuchen mit dem Augen Training?

1 JA, 2 Ja, 3 Ja

Bitte nutzen Sie diese Chance und schenken Sie ihren Augen wieder FREIHEIT!

Vielen Dank für Ihre Zeit, und das Interesse an ihrer Gesundheit!

Andre / Augen Trainieren Punkt, komm 😉