(Anspannung und Entspannung der Augenmuskeln)

Eine sehr gute Entspannung der Augenmuskeln können wir erzielen in dem wir die Augen abwechselnd mit etwas Spannung öffnen und dann mit etwas druck schließen.

Diesen Vorgang von Anspannung und Entspannung der Augenmuskeln nennen wir Akkommodation.

Es mag sein das es im ersten Moment für Verwirrung sorgt doch lassen Sie sich davon nicht beirren, den wir Menschen müssen uns nicht groß anstrengen beim natürlichen sehen. Was heißen soll, das wir uns beim Sehen im Normalfall nichtgroß bemühen müssen und wir dies nicht als mühevoll betrachten, wenn wir unser Umfeld mit unseren Augen war nehmen.

Und das ist in der heutigen Zeit leider oft der Beginn der Sehprobleme da wir unsere Augen nur noch in einem bestimmten Bereich nutzen und damit das Sichtfeld begrenzen und unsere Augenmuskeln vernachlässigen, was uns im Laufe der Zeit ganz normal vorkommt und wir darauf den Optiker mit der Rutine Untersuchung aufsuchen.

Was dabei rauskommt? sollte nun jeder kennen! falls nicht! das Ergebnis wäre die Brille und diese bekommt man heutzutage schneller als es ein lieb ist. In kürzester Zeit lässt die Beweglichkeit der Augen nach da sich unsere Augenmuskeln mit dem Tragen der Brille zurückbilden, wir verlieren die gesunde Akkommodation unserer Augen.

Das was uns bei dem Akkommodation Problem helfen kann nennen wir Augentraining und damit regen wir die Gesunde Akkommodation der Augen auf Natürliche weg wieder an.

Denn unsere Augenmuskeln sind durch dem angewöhnten Starblick nicht mehr in der Lage sich selbstständig mit der Akkommodation auf bestimmt Distanzen anzupassen.

Und Sie können sich sicher sein, dass es heutzutage fast keinen Menschen in der Modernen Welt mehr gibt der eine Gesunde Akkommodation der Augen aufzeigen kann, da alle Generationen heutzutage an diese Bildschirme gebunden sind.

Modernen Welt = Bildschirm Bestrahlung

Wir müssen unseren Augen wieder die Freie Welt Schenken damit wir lange Zeit Ohne Brille auskommen!